Home   News   Drei GWD-Handballer unter den TOP-SEVEN

Drei GWD-Handballer unter den TOP-SEVEN

Wie die Fachzeitschrift „Handballwoche“ in seiner aktuellen Ausgabe berichtet haben drei Spieler von GWD Minden Platzierungen unter den Top-Seven erreicht.

Stephan Just liegt bei den Kreisläufern auf Rang drei. Rang eins belegt Marcus Ahlm vom THW-Kiel, Rang zwei Christian Schwarzer vom TBV-Lemgo. Der Kapitän des GWD Arne Niemeyer liegt als bester Deutscher auf Rang vier auf der Position linker Rückraum. Vor Niemeyer konnten sich Nikola Karabatic (Kiel), Filip Jicha (Lemgo) und Daniel Narcisse (Gummersbach) die Plätze teilen. Niemeyer verwies die Nationalspieler Hens und Kaufmann auf die Plätze fünf und sechs. Bei den Torhütern landete der Mindener Malik Besirevic auf dem sechsten Rang. Als bester Torwart wurde Martin Galia (FA Göppingen) gewählt. Bester Rechtsaußen ist Jan Filip (Nordhorn), bester Spielmacher Oliver Köhrmann (Wilhelmshaven), bester Halbrechter Mariusz Jurasik (Kronau) und bester Linksaußen Lars Christiansen.

Get Best Services from Our Business.